Ehrungen, Vorstandswahlen und Rückblick auf zwei positive Jahre

B ü r e n (WV). Einen Rückblick auf die vergangenen zwei Jahre hielt Klaus Wenke, Vorsitzender des Fanfarenzugs »Prinz-Regent« Büren, bei der Hauptversammlung. Ob Karneval, Schützenfeste, Festumzüge, Jubiläen, Geburtstagsständen oder Musikfeste - der Zug war bei vielen Ereignissen präsent. Auch bei überregionalen Auftritten zeigten sich die Aktiven von ihrer besten Seite. 

Wenke lobte die gute Beteiligung an den Proben und Ausmärschen und alle Mitglieder, die im Herbst vergangenen Jahres bei der Innenrenovierung des Vereinsheims mitgewirkt hatten.
Der Terminkalender für das Jahr 2003 ist wieder gut gefüllt. Unter anderem steht im September ein Besuch bei der Drumfanfare »Beatrix« in Holland an. Neben Uniformen und Instrumenten für die Musiker soll es auch eine weitere Anschaffung für die Majoretten geben. Sie werden mit roten Jacken ausgestattet, um an kühleren Tagen nicht frieren zu müssen.
Für zehnjährige Mitgliedschaft im Verein wurden Andre Schröter, Lothar Westhölter, Mike Westhölter, Klaus Hardes, Thomas Wiehert und Markus Wilmes mit der Vereinsnadel und einer Urkunde ausgezeichnet. Urkunden gab es auch für die 20-jährige aktive Mitgliedschaft von Dieter Bolzenius; Thomas Bolzenius, Christoph Jung sowie Bruno Wagner. Zudem erhielten Andreas Fahr und Klaus Scheidewig für ihre 25-jährige und Norbert Gockel für seine 30-jährige Zugehörigkeit jeweils einen Orden.
Bei den passiven Mitgliedern wurden Volker von Vulte und Anton Pielsticker für 25 Jahre, sowie Willi Aust, Heinz-Josef Wüstner, Heinz-Josef Daniel und Bernhard Kellerhoff für 40 Jahre Treue zum Verein mit Urkunden geehrt. Für Ihre 30-jährige Mitgliedschaft bekam Irmgard Wagner die Vereinsnadel überreicht.
Bis auf Thomas Bolzenius, der sich nach 14 Jahren Vorstandsarbeit nicht mehr zur Wahl stellte, wurden alle Vorstandsmitglieder bestätigt. So führt Klaus Wenke den Verein auch zukünftig als Vorsitzender. Neben Martin Peitz (Stellvertreter), Christoph Jung (Kassierer) sowie Dieter Peitz (Beisitzer und Jugendwart) rückt Andreas Fahr als neuer Geschäftsführer auf. Seinen bisherigen Posten (stellvertretender Geschäftsführer) übernimmt Mike Westhölter.
Als Ausbilder und Zugführer wurde Norbert Kamp bestätigt, sein Stellvertreter ist Martin Peitz.
Kleine Geschenke als Dankeschön gab es für Thorsten Habig (bisher stellvertretender Zugführer) sowie Diana Ahlers und Dieter Bolzenius, die ihre aktive Laufbahn beenden. Auch die beste Beteiligung an den Proben und Ausmärsehen wurde honoriert. Einen Orden erhielten Thomas Bolzenius (für 14 Jahre Vorstandsarbeit) und Dirk Höpfner (für besondere Verdienste).


Foto: WV


Der neue Vorstand des Fanfarenzugs »Prinz Regent« Büren: Christoph Jung, Mike Westhölter, Norbert Kamp, Vanessa Scheffler, Klaus Wenke , Martin Peitz, Dieter Peitz und Andreas Fahr.

 






Veröffentlicht am:
23:52:05 20.09.2007

Autor:


Letzte Aktualisierung
00:00:03 21.09.2007

Joseph-Pape-Str. 8, 33142 Büren | webmaster(at)prinz-regent(.)de | Impressum | Datenschutz | Login